Technologien

Maschinen | Anlagen | Fabriken

Wir nutzen die Innovationskraft des Deutschen Mittelstandes!

Mit unseren integrierten Technologie Partnern WLS-Tec und PSP Papierschaum GmbH sorgen wir „Made in Germany“ dafür, dass die produzierten Anlagenelemente und Fertigungsanlagen in höchster Qualität und Zuverlässigkeit konzeptioniert und produziert werden.

Die veredelte Papierwabe

Diskontinuierliche Herstellung von speziell imprägnierten Wabenplatten.

Die Papierwabe wird auf unserer Anlage expandiert. Die in Form gebrachte Wabe wird im Vakuum-Plasma Modul der Anlage vorbehandelt und mit einem nicht chemischen Veredelungsmaterial durchtränkt. Die Veredelungsflüssigkeit durchdringt das Material vollständig.

Papierwaben in verschiedenen Stärken vor der Vakuum-Plasma Anlage

Musteranlage zur Herstellung von Composite Platten

 

Gleichzeitig sorgt ein spezielles Verfahren dafür, dass die Menge der eingesetzten Veredelungsflüssigkeit minimiert wird. Diese Veredelungsflüssigkeit stellt die Wasserbeständigkeit, die Chemikalienbeständigkeit und die Brandsicherheit der Wabenplatte sicher. Die so veredelte Wabe wird abschließend in dieser Anlage zum fertigen Wandelement inklusive des nicht brennbaren Isolierkerns komplettiert.

Diese Fertigungsmethode zählt zum Kern Knowhow der BeeComp Technologies Inc.

Bei diesem Verfahren werden nur Materialien verwendet, die sich für einen geschlossenen Recyclingkreislauf eignen.

 

Papierschaumtechnologie

Generell kann die Papierschaumtechnologie mit sehr unterschiedlichen Härtegraden und Funktionen eingesetzt werden.

Papierschaum wird aus Altpapier hergestellt.

Basis des Papierschaumes und die verschiedenen einzusetzenden Zuschlagsstoffe basieren generell auf 100% recyclefähigen Altpapier und aus nachwachsenden Rohstoffen. Chemische Treibmittel oder gesundheitsgefährdende Weichmacher werden nicht eingesetzt.

Die BeeComp Technologies Inc. setzt dieses Material im Modulhausbau in einer hochfesten Ausführung für Trägerpaneele und Profile ein.

Der Papierschaum in einer weicheren Ausführung wird als Isolierdämmung in den Wand,- Boden- und Deckenelementen eingesetzt.

Das Material bietet generell einen entsprechenden Brandschutz. BeeComp Technologies Inc. setzt dieses Material zurzeit exklusiv ein. Es eignet sich auch als Styropor/Kunststoffersatz und in der höchsten Festigkeit sogar als Holzersatz.

Die ökologischen und ökonomischen Vorteile dieses Materials sind absolut überzeugend.