Risiken 2018-06-13T20:12:15+00:00

Risiken

Jedes Geschäft beinhaltet Vorteile und Risiken, Gewinnchancen aber auch Verlustchancen – dies wissen Sie, dies wissen wir und daher wollen wir Ihnen hier mögliche Restrisiken darlegen. Sollten Sie noch Fragen haben, dann rufen Sie uns einfach unter +1 51 2692 7187 an oder senden Sie uns eine Email an risiko@beecomp-rhi.com.

Die aufgeführten Angaben und Meinungen stellen die temporäre individuelle Meinung einer einzelnen Person dar und beziehen sich weder auf die spezifische Situation, Erfahrung, das Risikoprofil oder die fiskale und juristische Situation eines einzelnen Investors. Weiter berücksichtigt diese nicht die juristische und fiskale Implikationen einer jeweiligen Anlage. Natürlich können wir den Erfolg einer Investition, die Sie aufgrund der Ihnen von uns/unseren Partnern zur Verfügung gestellten Informationen tätigen, nicht garantieren. Es ist zu bemerken, dass Investitionen stets mit Risiken und Gefahren verbunden sind. Weiter kann es auch aufgrund von politischen, wirtschaftlichen, marktbedingten oder sonstigen Entwicklungen zu unvorhersehbaren Verlusten kommen, im schlimmsten Fall sogar zum Totalverlust.

Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet per Mail zu kommunizieren. Unabhängig davon sind allein schriftliche Fassungen verbindlich. Wir weisen darauf, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren gehen, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche Emails im sind bei der Übertragung durch das Internet nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit ggf. nicht gewährt. Wir haften deshalb nicht für die Vollständigkeit unserer Emails und ersetzen Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von Emails ein Virus in Ihr System gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden. Dieser Haftungsausschluss gilt nur soweit gesetzlich zulässig.

Grundsätzlich sollten alle Internetnutzer sorgfältig mit Ihren persönlichen Onlinepassworten umgehen und diese Daten nie an unberechtigte Dritte weitergeben. Banken/Broker fragen von ihren Kunden in der Regel keine Zugangs- oder Transaktionsdaten per Email, Telefon oder auf anderem Wege ab. Darüber hinaus raten wir Ihnen dringend dazu, Viren-Scanner und eine Firewall einzusetzen sowie die Updates des Betriebssystems vorzunehmen, um das Eindringen von Viren und Schadprogrammen zu verhindern.

Vertrauen Sie nicht darauf, dass Sie während der Laufzeit jederzeit Geschäfte abschließen können, durch die Sie Ihre Risiken aus Börsentermingeschäften kompensieren oder in irgend einer Art und Weise einschränken können. Ob diese Möglichkeit besteht, hängt stark von den Marktverhältnissen und auch von der Ausgestaltung Ihres jeweiligen Börsentermingeschäftes ab. Unter Umständen können Sie ein Geschäft nicht oder nur zu einem ungünstigem Marktpreis tätigen, so dass Ihnen ein Verlust entsteht.

Wertpapiergeschäfte sind Geschäfte, die Risiken beinhalten, und eine Finanzierung solcher Geschäfte mit einem Kredit muss wohl überlegt sein. Misslingt die Spekulation, muss nicht nur der Kredit zurückbezahlt werden, sondern zusätzlich auch die Zinsen. Der Verlust wird dadurch nochmals größer.

Wie verlassen uns zusätzlich zu den augenscheinlichen ökonomischen Daten und Fakten auf das persönliche Gefühl und die umfangreiche Erfahrung unserer Mitarbeiter und unserer Vorstände – und das macht unseren Erfolg aus, und nicht ausschließlich die reine ökonomische Betrachtung und Interpretation von Zahlen.

Diese Internetseite enthält vorausschauende Aussagen zu unserer aktuellen Einschätzung der in der Zukunft vielleicht stattfindenden Ereignisse. Begriff wie „hoffen“, „antizipieren“, „annehmen“, „glauben“, „einschätzen“, „prognostizieren“, „erwarten“, „beabsichtigen“, „können/könnten“, „planen“, „projizieren“, „sollten“ und ähnliche Begriffe kennzeichnen solche sog. „vorausschauenden Aussagen“.

Diese Aussagen und Hinweise beinhalten eine zusätzliche Reihe von Risiken und Unsicherheiten – mehr als übliche Finanzanalysen. Einige Beispiele hierfür sind eine ungünstige Entwicklung der weltwirtschaftlichen Situation, insbesondere ein Rückgang der Nachfrage in unseren wichtigsten Absatzmärkten, eine Verschärfung der Staatsschuldenkrise in der Eurozone, eine Zunahme der politischen Spannungen in Osteuropa, eine Verschlechterung unserer Refinanzierungsmöglichkeiten an den Kredit- und Finanzmärkten, unabwendbare Ereignisse höherer Gewalt wie beispielsweise Naturkatastrophen, Epidemien, Terrorakte, politische Unruhen, Industrieunfälle und deren Folgewirkungen auf unsere Verkaufs-, Einkaufs-, Produktions- oder Finanzierungsaktivitäten, Veränderungen der Wechselkurse, oder ein möglicher Akzeptanzverlust unserer Produkte und Dienstleistungen mit der Folge einer Beeinträchtigung bei der Durchsetzung von Preisen und bei der Auslastung von Produktionskapazitäten, Preiserhöhungen bei Rohstoffen, Unterbrechungen der Produktion aufgrund von Materialengpässen, Belegschaftsstreiks oder Lieferanteninsolvenzen, ein Rückgang der Wiederverkaufspreise, die erfolgreiche Umsetzung von Kostenreduzierungs- und Effizienzsteigerungsmaßnahmen, die Geschäftsaussichten der Gesellschaften, an denen wir bedeutende Beteiligungen halten, die erfolgreiche Umsetzung strategischer Kooperationen und Joint Ventures, die Änderungen von Gesetzen, Bestimmungen und behördlichen Richtlinien, insbesondere soweit sie Fahrzeugemissionen, Kraftstoffverbrauch und Sicherheit betreffen, sowie der Abschluss laufender behördlicher Untersuchungen und der Ausgang anhängiger oder drohender künftiger rechtlicher Verfahren und weitere Risiken und Unwägbarkeiten.

Sollte einer dieser Unsicherheitsfaktoren oder eine dieser Unwägbarkeiten eintreten oder sollten sich die den vorausschauenden Aussagen zugrunde liegenden Annahmen als unrichtig erweisen, könnten die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen Aussagen genannten oder implizit zum Ausdruck gebrachten Ergebnissen abweichen. Wir haben weder die Absicht noch übernehmen wir eine Verpflichtung, vorausschauende Aussagen laufend zu aktualisieren, da diese ausschließlich auf den Umständen am Tag der Veröffentlichung basieren.

Wir weisen darüber hinaus darauf hin, dass die in sämtlichen auf dieser Webseite bereitgestellten Ausarbeitungen Informationen enthalten, die von uns sorgfältig zusammengestellt wurden. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit können wir jedoch leider nicht übernehmen. Einschätzungen und Bewertungen reflektieren die Meinungen des Verfassers zum Zeitpunkt der Erstellung. Vorhersagen zur Kursentwicklungen unseres Wertpapieres, unseres Börsengangs oder anderer Entwicklungen enthalten keine Garantie für die Richtigkeit dieser Prognosen in der Zukunft. Die von uns bereitgestellten Informationen und Berichte werden uns anteilig und/oder vollständig auch von Dritten zur Verfügung gestellt. Obwohl wir sicher sind, dass unsere Quellen zuverlässig und vertrauenswürdig sind, können wir den Umfang, die Genauigkeit, die Vollständigkeit und die Rechtzeitigkeit nicht garantieren.

Auch stellen unsere Prognosen keine Gewährleistung oder 100% verlässliche Garantie für die Entwicklung unseres Wertpapiers, unseres Unternehmenserfolgs oder des Erfolgs unserer Beteiligungen und/oder die Kreditwürdigkeit unserer Gläubiger dar, die für künftige Entwicklung unseres Unternehmens relevant sein können.

Es ist zu bemerken, dass Investitionen stets mit Risiko verbunden sind. Aufgrund von politischen, wirtschaftlichen, marktbedingten oder sonstigen Entwicklungen kann es zu unvorhersehbaren Verlusten kommen.