Regulierung 2018-06-13T20:12:14+00:00

Regulierung

Die US-amerikanische Börsenaufsicht SEC (Security Exchange Commission) beaufsichtigt die Finanzmärkte in den USA und ist eine der ältesten Organisationen zur Überwachung der Aktivitäten von Finanzdienstleistern, Banken und Unternehmen.

Ihr Hauptziel ist es ein funktionsfähiges, zuverlässiges und stabiles Finanzsystem zu gewährleisten und Bankkunden, Versicherte und Anleger zu schützen.

Die BeeComp Technologies Inc. akquiriert Kapital für ihre Expansion über den Verkauf von Wertpapieren an Unternehmen und qualifizierte Anleger unter Ausschluss von Personen in Gerichtsbarkeiten, in denen der Kauf solcher Wertpapieren gesetzlich nicht zulässig und/oder verboten ist. Unternehmen und Personen, die von solchen Verboten betroffen sind, wird es ausdrücklich untersagt, unsere Wertpapiere zu zeichnen oder diese Website zu nutzen.

Die Wertpapiere der BeeComp Technologies Inc. unterliegen der Registrierung bei der US-Börsenaufsicht SEC (Security Exchange Commission)  entsprechend der Regelungen der Rule 506 der Regulation D.