Messe 2017 erfolgreich beendet – 2018…wir kommen!

By in
Messe 2017 erfolgreich beendet – 2018…wir kommen!

Die Hannover Messe 2017 endete für die BeeComp Technologies Inc. mit einem überragenden Erfolg: mehr ausgestellte Innovationen, mehr Technologies zum Anfassen und mehr Geschäftsanbahnungen gab es für das Team um CEO Rainer Völmle und Udo Wulf.

Auch in diesem Jahr stellte die BeeComp zusammen mit dem Leichtbaucluster der Hochschule Landshut über die gesamte Länge der Hannover Messe im Leichtbauareal der Halle 6 aus.

„Als erstes möchte ich mich erneut beim Team um Marc Bicker und dem Leichtbau Cluster bedanken“ sagte Rainer Völmle. „Die gemeinsamen Aktivitäten sind das ganze Jahr über gut, aber man freut sich doch immer auf eine ganze Woche in der man Ideen zur Materialforschung und zu Produktionsoptimierungen persönlich miteinander vertiefen kann!“ fügte er hinzu.

Marc Bicker sagte dazu am letzten Tag der Hannover Messe: „Ich hatte das Gefühl, dass durch die Reibungswärme der vielen Besucher die Temperatur am BeeComp Stand durchgehend 45 Grad betrug!“ . Er fügte lachend hinzu: „Wenn es so weiter geht, dann werden das Leichtbau Cluster und die BeeComp in fünf Jahren die grössten und einzigen Aussteller in Halle 6 mit einem riesigen Messestand sein“

Tatsächlich waren in diesem Jahr die BeeComp Wabe im Aquarium sowie der Seecontainer aus BeeComp Spezial-Sandwichplatten die absoluten Besuchermagneten.

In diesem Jahr gab es am Leichtbau Cluster auch die ersten Gespräche der BeeComp Technologies Inc. mit dem Wellpapierspezialisten Swap Mayer so wie mit mehreren chinesischen Schiffsbaukonsortien.

„Nach der Messe habe ich erst einmal zwei Tage fast nur geschlafen – ich war hundemüde“ sagt lachend Herr Völmle. „Es war ein riesiger Erfolg, doch war ich unendlich froh, einfach nur wieder zurück bei meiner Familie zu sein. Ich möchte allen Besuchern unseres Messestandes sowie dem Team für die Unterstützung danken!“