Bau und Vorstellung des die Systembasis bildenden Musterhauses

By in , ,
Bau und Vorstellung des die Systembasis bildenden Musterhauses
Einbindung der innovativen BeeComp Designschmiede von Dipl. Ing. Thomas Underberg

BeeComp und Thomas Underberg arbeiten im Bereich der Entwicklung, des Designs und der Basisstruktur des BeeComp Modulhaussystembaukastens vertrauensvoll zusammen. Herr Underberg hat gemeinsam mit Herrn Wulf seine besonderen Erfahrungen in den sensiblen Bereichen zwischen Konstruktion und Fertigung unter Nutzung von ihm entwickelter Schnittstellen-Software eingebracht. Er ist an der Entwicklung, der Konstruktion und dem Design des von BeeComp angebotenen Modulhaus-Portfolios maßgeblich beteiligt gewesen und hat entscheidend zur Marktreife des Systems beigetragen. Durch Aktienbeteiligung haben wir ihn nun langfristig fest in die BeeComp Organisation eingebunden.

Übersicht und Basisanordnung der Standardbauelemente des BeeComp Musterhauses

Aus ausschließlich diesen immer identischen Bauelementen setzt sich nicht nur das Musterhaus oder, wie umseitig zu sehen, der Block „Modular Slum Replacement“ zusammen, sondern sämtliche Häuser des BeeComp Modulhaussystembaukastens. Auch Funktions­bauten wie z. B. Schule und Hospital.